Studio Spalihof

Ursi Kathriner

Schon immer war es mein Wunsch mit Menschen zu arbeiten.

Diesen Wunsch erfüllte ich mir mit meiner Berufswahl zur Krankenschwester. Nach einigen Jahren Berufserfahrung folgte die Weiterbildung zur Anästhesie Pflegefachfrau. Seit fünf Jahren arbeite ich als Pflegefachfrau, im Teilzeitpensum in der Schmerzklinik am Kantonsspital Obwalden.

Das Thema Entspannung fasziniert mich seit längerer Zeit. Aus diesem Grund absolvierte ich vor zwei Jahren die Ausbildung zur medizinischen Entspannungsfachfrau an der medrelax in Zürich. Ich erlernte die beiden Entspannungsmethoden medizinische progressive Muskelentspannung und medizinisches autogenes Training. Im August 2021 starte ich mit einem weiteren Ausbildungsmodul zum Thema Achtsamkeits-Meditation.

Für mich praktiziere ich täglich Entspannungsübungen. Ich bin überzeugt davon, dass solche Entspannungsinseln wichtig sind um unsere Gesundheit zu erhalten in dieser hektischen Zeit.

Aus meiner Sicht ist Entspannung lernen kein Luxus, sondern ein Muss.

Ich wohne zusammen mit meinem Mann in Sachseln und wir haben eine erwachsene Tochter. Meine Hobbys sind Biken, Joggen, Schwimmen, Skifahren und Menschen treffen.