Studio Spalihof

AGB

Für alle Kurse, Workshops und Events im Studio Spalihof gelten folgende Bestimmungen:

 

Einstieg
Der Einstieg in unsere Kurse ist nach Absprache jederzeit möglich. Voraussetzung dafür ist, dass freie Plätze vorhanden sind und die gesundheitliche Eignung vorgängig mit Studio Spalihof abgeklärt worden ist.

Als Einstieg in die Pilates- und Sypoba Kurse empfehlen wir dir zuvor eine Einführungslektion (zu einem Spezialpreis / Termine nach Vereinbarung) zu besuchen. 

Abonnemente
Sämtliche Abonnements sind persönlich, nicht übertrag- oder abänderbar.
Wird das Abonnement nicht benutzt oder ein Kurs nicht besucht, besteht KEIN Anspruch auf Reduktion oder Rückerstattung des Betrages. Auf der Webseite unter Preise findest du das gesamte Abo-Angebot sowie deren Gültigkeitsdauer. Bei Studio Spalihof wird das Abo nicht automatisch verlängert. Das heisst, dass du bei Weiterführung deines Kurses frühzeitig deine Stunden wieder mit einem neuen Abo einbuchst.


Abo-Erneuerung entweder über SportsNow.ch oder per E-Mail bestellen.

Anmeldung Stundenplan Gruppenkurse > Onlinereservations-System
Mit unserem Onlineanmelde-System SportsNow.ch kannst du dich bequem in Kurse einschreiben, dich an- resp. abmelden, hast einen optimalen Überblick über deinen Abostand, dein Profil und deinen individuellen Trainingsplan.


Über SportsNow.ch kannst du dir ein Benutzerkonto einrichten und das gewünschte Abonnement erwerben. Die Rechnung wird dir automatisch per E-Mail zugestellt. Wir bitten dich das (Gratis-) SportsNow-App herunterzuladen.

 

An- und Abmeldung einer Lektion
Die Anmeldung ist bis 1 Std. vor Kursbeginn möglich. Damit du dir einen Platz auf sicher reservieren kannst, bitten wir dich um eine frühzeitige Anmeldung. Da die meisten Kunden einen fixen Platz haben, macht es Sinn, mind. 10 Mal im voraus einzubuchen und dich bei einer Abmeldung wieder austrägst.
Du hast die Möglichkeit, deine gebuchte Stunde bis 6 Std. vorher zu annullieren. Erfolgt keine oder eine zu späte Stornierung der Stunde, wird dir diese automatisch von deinem Abonnement durch das System abgebucht. Eine Rückerstattung ist nicht möglich. Vielen Dank für dein Verständis.

Solltest du infolge einer unvorhergesehenen Situation deinerseits die gebuchte Lektion nicht besuchen können, bitten wir dich um Verständnis, wenn wir dir die Stunde nicht zurück buchen werden.

Stornierung eines Gruppenkurses durch Studio Spalihof
Stornierungen erfolgen spätestens eine Stunde vor geplantem Kursbeginn.
Die Teilnehmer werden sowohl per E-Mail als auch per Push-Mitteilung benachrichtigt (wir bitten dich das SportsNow-App herunterzuladen). Die Lektion wird dann automatisch wieder auf das Abo zurückgebucht.

 

Kursgeld Gruppen I Kosten Einzeltraining und Coaching
Das Kursgeld ist vor Kursbeginn per E-Banking zu bezahlen. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage.
Bei Bezahlung per Einzahlungsschein kontaktiere info@studio-spalihof.ch. Bei einer Bezahlung per Einzahlungsschein werden CHF 2.- Gebühren verrechnet.

 

Rücktritt Abonnemente für Kurse
Du hast die Möglichkeit, deine Anmeldung per E-Mail oder per Post zu widerrufen. Eine Abmeldung ist je nach Abmeldezeitpunkt mit einem administrativen Aufwand verbunden und hat eine Rücktrittsgebühr zur Folge.

Bis 15 Tage vor Kursbeginn CHF 0.–
14 Tage vor Kursbeginn CHF 50.–
danach 100 % der Gesamtkosten

 

Rücktritt Workshops
Anmeldungen für Workshops sind verbindlich und können bis 24 Stunden vorher kostenlos annulliert werden. Bei späterer Annullation werden die Kurskosten verrechnet.

Abonnementsdauer I Rückerstattung I Verlängerung I Schwangerschaft
Die Abonnements werden grundsätzlich NICHT verlängert, AUSSER Studio Spalihof kann seine Lektionen aus Gründen wie Krankheit, Unfall oder Weiterbildung nicht abhalten. Während den Betriebsferien von Studio Spalihof werden die Abos pausiert und dem entsprechend verlängert. 

Die reguläre Abo-Laufzeit ist auf der Preisliste ersichtlich. Bei krankheits- und unfallbedingten Absenzen des Kunden können die Abonnements mit einem Arztzeugnis nach Absprache verlängert werden. Bei Schwangerschaft kann das Abonnement bis zur Wiederaufnahme eingestellt werden oder nach Absprache in unseren dazu passenden Angeboten gebraucht werden. Offene Lektionen vom Schwangerschafts-Abo können an die Rückbildung angerechnet werden. Bitte nehme dazu Kontakt auf mit info@studio-spalihof.ch.

Unvorhersehbare Umstände I Änderung der Angebote und Betriebszeiten I Weiterbildung
Bei längeren Ausfällen des Kurses während des Jahres durch unvorhersehbare Umstände oder Veranstaltungen können Ausnahmeregelungen getroffen werden. Studio Spalihof kann das Angebot und die Betriebszeiten jederzeit ändern.
Du hast im Falle einer Reduktion des Angebotes oder Änderung der Betriebszeiten KEINEN Anspruch auf eine Rückerstattung des Abonnements, aber natürlich die Möglichkeit, deine Stunden in laufenden Kursen einzubuchen.
Du hast im Falle einer Pandemie oder Epidemie KEINEN Anspruch auf eine Rückerstattung oder Verlängerung des Abonnements. Studio Spalihof bietet während der Schliessung des Studios eine Alternative mit Online- und Video-Klassen an. Diese können mit dem laufenden Abonnement gebucht werden. 

Ferien I Weiterbildung
Studio Spalihof geht von ca. 44 Kurswochen aus. (Betriebsferien im Sommer und Weihnachten).
Studio Spalihof behält sich vor, während den Schulferien den Stundenplan zu reduzieren. Stellvertretungen, Betriebsferien und reduziertes Angebot sind jeweils im SportsNow-Stundenplan (Live-Kalender) ersichtlich. Die Gültigkeit aller Abonnements beinhalten Ferienwochen (inkl. Feiertage). Das heisst, das Abonnement wird bei Betriebsferien und Feiertagen von uns um diese Wochen verlängert. Bei Abwesenheit der regulären Kursleiterin sind wir bemüht eine Stellvertretung zu organisieren. Im Notfall wird die Stunde storniert und dir auf deinem Abo gutgeschrieben.


Verschiebungen I Absagen I nicht Erscheinen von Einzeltraining und Coaching
Das Training muss im Verhinderungsfall mindestens 12 Stunden im Voraus abgesagt werden.
Keine Absagen, oder solche die kurzfristiger als 12 Stunden erfolgen werden zu 100% verrechnet.

 

Haftung
Du trainierst auf eigene Verantwortung. Für eine entsprechende Versicherung bist du selber verantwortlich. Studio Spalihof übernimmt keine Haftung für Unfall, Diebstahl, Sachschaden und persönliche Effekte.

Krankenkassen Anerkennung
Studio Spalihof ist durch QualiCert nach den Qualitätskriterien von Qualitop geprüfte und zertifizierte Anbieterin. Verschiedene Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kurskosten, da sie der Vorbeugung der Gesundheit dienen.
Du kannst deine Rechnung der Krankenkasse, wo du deine Zusatzversicherung hast, einsenden. Braucht deine Krankenkasse ein spezielles Formular, kontaktiere info@studio-spalihof.ch. Gerne helfen wir dir dabei. 

 

Wichtig

Mit der ersten Buchung einer Stunde über SportsNow akzeptierst du die hier aufgeführten Studio Spalihof-AGB. Zudem bitten wir dich, den Gesundheitsfragebogen per E-Mail zu bestellen und diesen ausgefüllt und unterschrieben am ersten Kurstag der Kursleiterin abzugeben oder diesen per E-Mail oder Post zuzustellen.

 

Besten Dank für deine wertvolle Zusammenarbeit.